Homeoffice – ein modernes Arbeiten und volle Flexibilität gehört auch in der Verwaltung zum beruflichen Alltag.
A  Aufbruch – Auch wir als kommunaler Arbeitgeber glauben an Veränderungen.
Leidenschaft – Hingabe zum Beruf und Spaß im Berufsalltag sind für uns selbstverständlich.
Sicherheit – Profitieren Sie von einem sicheren Arbeitgeber auch in schwierigen Zeiten.
Team – Teamarbeit mit professioneller Softwareumgebung ist bei uns Standard.
Entwicklung – die persönliche und fachliche Entwicklung liegt uns am Herzen und wir unterstützen
    mit zahlreichen Qualifizierungsmaßnahmen.
N  New work – Seien Sie dabei, wenn die neue Arbeitswelt auf bewährte Verwaltungsstrukturen trifft.
B  Balance – Work Life Balance und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind mehr als warme Worte.
E  Ehrenamt – Entwickeln Sie neue Prozesse, um unsere politischen Gremien bestmöglich zu unterstützen.
Kommunikation – Transparenz und Kommunikation sind ein wesentlicher Bestandteil für unsere Zusammenarbeit.


Wir bieten derzeit Arbeitsplätze in Teil- und Vollzeit für

Küchenhilfen (m/w/d) für die Kindertagesstätte Bickbargen

zum nächstmöglichen Termin

zeitlich unbefristet

in Teilzeit

Bewerbungsfrist: 02.12.2022

Die Ausschreibung finden Sie hier


Erzieher*innen (oder pädagogische Fachkräfte) für Kita Bickbargen und Krippe Holstenstraße

in Vollzeit, Teilzeit möglich

zum nächstmöglichen Termin

zeitlich unbefristet

Bewerbungsfrist: 23.10.2022

Die Ausschreibung finden Sie hier


Pädagogisches Personal (m/w/d) für die kommunalen Kindertagesstätten

in Voll- und Teilzeit

Die Ausschreibung finden Sie hier


ein kleiner Auszug, was wir Ihnen bei uns bieten

  • eine moderne Verwaltung auf dem Weg in die digitale Zukunft
  • interessante, abwechslungsreiche und vielfältige Aufgaben
  • eine zeitlich unbefristete Beschäftigung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und weitere attraktive Lösungen zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • die üblichen Sonderleistungen des öffentlichen Dienstes, wie z.B.
    • Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Bezahlung, betriebliche Altersversorgung (VBL), vermögenswirksame Leistungen
    • wir beteiligen uns an Ihren Fahrtkosten im Rahmen eines HVV-ProfiTickets
  • 30 Tage Urlaub/ Jahr
  • voller Freizeitausgleich für Mehrarbeit
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Anschrift

Gustavstraße 6 · 25469 Halstenbek
Telefon: 04101 / 491-0
Fax: 04101 / 401691
eMail: info(at)halstenbek.de

Öffnungszeiten

Rathaus                                                                              

Einlass nach Terminvereinbarung

Bürgerbüro im Rathaus

Einlass nach Terminvereinbarung

Ohne Termin Mo. + Fr. 8.00-12.30

Weitere Informationen finden Sie hier.