DSK-Sanierung im Heideweg

Umleitungs- und Beschilderungspläne für die Deckensanierung im Heideweg vom 23.06.2021 bis einschließlich 25.06.2021.
Die einzelnen Baufelder werden nacheinander bearbeitet und wieder freigegeben.

Umleitungs- und Beschilderungsplan


In der 25. KW an drei Tagen werden im Rahmen von Instandhaltungs-, Sanierungs- und
Erhaltungsmaßnahmen im Heideweg drei Abschnitte der Fahrbahndecke mit
Kaltasphaltdeckschicht je als Tagesbaustelle saniert.

Geplante Bauabschnitte:


Abschnitt 1: Verbindungsweg bis Einmündung Ahornweg.
Abschnitt 2: Eschenweg bis hinter die Einmündung Erlenweg/Ulmenweg.
Abschnitt 3: Siebentunnelweg bis Einmündung Rotdornstieg/Wachholderweg.

Lageplan Teil 1 hier

Lageplan Teil 2 hier

Lageplan Teil 3 hier


Hierfür ist jeweils eine Vollsperrung der Fahrbahn notwendig.

Anlieger/-innen können in dieser Zeit ihre Grundstücke mit dem PKW nicht erreichen.

Sollten Sie an diesen Tagen auf Ihr Fahrzeug angewiesen sein, bitten wir Sie dieses
rechtzeitig außerhalb der jeweiligen Baustellenbereiche abzustellen.

Da es sich um Tagesbaustellen handelt, sollten die Arbeiten planmäßig verlaufen, nach
Feierabend der entsprechende Bauabschnitt wieder befahrbar sein.

Der Fußgängerverkehr kann wie gewohnt passieren, Radfahrer müssen auf dem Gehweg
entsprechend absteigen.

Halteverbotsschilder im Bau- und Umleitungsbereich werden 72 Stunden vor Beginn der
Bauarbeiten aufgestellt, so dass sich Anwohner/-innen und Nutzer/-innen rechtzeitig auf die
Einschränkungen einstellen können.

Die Beschilderungs- / Umleitungspläne werden vor Beginn der Baumaßnahmen auf der
Homepage der Gemeinde Halstenbek eingestellt.

Vorabinformationstafeln werden vor Beginn der Bauarbeiten an den Zufahrten des
Heidewegs aufgestellt.

Verzögerungen durch Witterungseinflüsse können auftreten.

Wir bitten deshalb, dieses bei evtl. Nachfragen zum Bautenstand zu berücksichtigen.

Für weitere Informationen steht Ihnen die Projektleitung der Frau Nuray Degirmenci, unter
der E-Mail-Adresse: nuray.degirmenci@halstenbek.de zur Verfügung.


Königstraße

Aktuelle Informationen zum Start der Vorabbaumaßnahme von der SH-Netz AG

 

Vollsperrung der Königstraße von der Einmündung Gärtnerstraße bis zum Königstieg

Die Königstraße wird von der Einmündung Gärtnerstraße bis zum Königstieg vom 01.07.2021 bis 16.07.2021 voll gesperrt.

Die Durchfahrt über die Gärtnerstraße von und nach Halstenbek ist ab dem 01.07.2021 wieder frei.

 

Zum Start der Baumaßnahme am 16.06.2021 stellen wir Ihnen folgende Informationen zur Verfügung:

  1. Aktuelle Umleitungsplan und Übersichtsplan der Vollsperrung für den Straßenbau
    1. Übersichtsplan Vollsperrung
    2. Anliegerinformation Vollsperrung der Firma Groth
    3. Umleitungsplan
  2. Das als Postwurfsendung zugestellte „Allgemeine Anwohnerschreiben“ zum Bauvorhaben
    1. Allgemeines Anwohnerschreiben

Grüne Twiete/ Heidkampstwiete

Verlängerung der Bauphase 3 (von der Datumer Straße bis zum Häubargsweg) des I.Bauabschnittes

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anliegerschreiben, welches kurzfristig als Postwurfsendeung (hier) an alle Anwohner des I. Bauabschnittes (von der Einmündung Datumer Straße bis zum „Kreisel“) verteilt wird

 

Anwohnerinformation der Firma Groth und Co zum I. Bauabschnitt und die Ergänzung zu den täglichen Arbeitszeiten:

Anliegerinformation hier

Anliegerschreiben hier

Baustellenbeschilderung Baubeginn 03.05.2021

  1. Umleitung für den I.Bauabschnitt siehe beigefügtem Plan

Zur Erläuterung:

Die Durchfahrt der Grünen Twiete ist ab dem 03.05.2021 während des Ausbaus nicht mehr möglich.

Jeweils an der letzten möglichen Einmündung wird ein Zusatzschild stehen, bis zu welcher Hausnummer die Durchfahrt möglich ist.

Dieses Zusatzschild wird sukzessive mit dem Voranschreiten der Baustelle angepasst.

Gleiches gilt für die Absperrung in der Einmündung zur Datumer Straße, sobald die Bauarbeiten in die Straße vorrücken.

VZ Plan Grüne Twiete Umleitung hier

  1. Bereich Datumer Straße

Im Bereich der Datumer Straße werden im Gehweg  Start- und Zielbaugruben für das sogenannte Spülbohrverfahren hergestellt.

Die Fußgänger werden in diesem Bereich auf einen Notweg  geleitet.

Der PKW- Verkehr im Bereich der Datumer Straße zwischen der Grünen Twiete und der Ortsgrenze zu Pinneberg wird abschnittsweise (Dauer ca. 2 Wochen/ Abschnitt) wechselseitig durch Ampeln an der Baustelle vorbeigeführt.

VZ Plan 1.BAAB.1 Grüne Twiete hier

Aktuelle Informationen zum geplanten Baubeginn des I. Bauabschnittes am 03.05.2021

Zum geplanten Start der Baumaßnahme am 03.05.2021 stellen wir Ihnen folgende Informationen zur Verfügung:

  1. Aktuelle Ausführungspläne für den Straßenbau – hier Lagepläne und Querschnittspläne
    1. Lagepläne
    2. Querschnittspläne
  2. Übersichtsplan der Bauabschnitte für das Gesamtbauvorhaben
    1. Übersichtsplan
  3. Das als Postwurfsendung zugestellte „Allgemeine Anwohnerschreiben“ zum Bau des I. Bauabschnittes, Bauphase 1 bis 6
    1. Allgemeines Anwohnerschreiben

Bilder Grüne Twiete


Bartelstraße und Bogenweg

Vorzeitiger Teilbaubeginn des 2. Bauabschnittes Bartelstraße

Auf Grund der Logistik zur weiteren Fortführung der Bauarbeiten in der Bartelstraße wird ein Teil des 2. Bauabschnittes (bis zur Einmündung des Bogenweges hinter Hausnummer 20) vorgezogen.

Details entnehmen Sie bitte dem beigefügten Schreiben der Baufirma hier

 

Aktuelle Informationen zum geplanten Baubeginn am 17.05.2021

Anwohnerinformation der Firma TSN zum 1. Bauabschnitt hier

Baustellenbeschilderung und Umleitungsplan für den 1. Bauabschnitt (Mai 2021 bis August 2021) ab dem 17.05.2021.

Zur Erläuterung:

Die Durchfahrt durch die Bartelstraße ist ab dem 17.05.2021 während des Ausbaus nicht mehr möglich.

Die Zufahrt zu den Grundstücken innerhalb der Bartelstraße sind bis zum Beginn des 1. Bauabschnittes frei.

Die Einbahnstraßenregelung im Bogenweg wird temporär aufgehoben.

Für die Tierarztpraxis werden 3 temporäre Stellplätze für die Zeit der Sperrung zur Zufahrt des Parkplatzes bei der Praxis beschildert.

Umleitungsplan hier

Beschilderung der Vollsperrung im 1. Bauabschnitt hier

Beschilderung der temporären Stellplätze für die Tierarztpraxis hier

Zum Start der Baumaßnahme am 17.05.2021 stellen wir Ihnen folgende Informationen zur Verfügung

  1. Aktuelle Ausführungspläne für den Straßenbau
    1. Lagepläne
    2. Querschnittsplan
  2. Übersichtsplan der Bauabschnitte für das Gesamtbauhaben
    1. Übersichtsplan
  3. Das als Postwurfsendung zugestellte „Allgemeine Anwohnerschreiben“ zum Bauvorhaben
    1. Allgemeines Anwohnerschreiben

Bilder Bartelstraße/ Bogenweg

Anschrift

Gustavstraße 6 · 25469 Halstenbek
Telefon: 04101 / 491-0
Fax: 04101 / 401691
eMail: info(at)halstenbek.de

Öffnungszeiten

Das Rathaus der Gemeinde Halstenbek ist für den Publikumsverkehr nur nach vorheriger Terminabsprache geöffnet

Weitere Informationen finden Sie hier.