Schützenhilfe gegen die Corona-Pandemie

Kostenlose Antigen-Schnelltests im Schützenhaus Halstenbek

Am 12. April eröffnet im Schützenhaus die Halstenbeker Corona Teststation für die von Bund und Ländern beschlossenen Bürgertests. Hier können sich alle Bürger kostenlos testen und eine offizielle Bescheinigung ausstellen lassen.

 

„Ein negativer Test ist ein Schritt in Richtung Normalität“, davon ist die Halstenbekerin Annette Savinsky überzeugt. Die Alltagshelfer des Daymaker Betreuungsservice mit Sitz in Halstenbek bekommen jeden Tag hautnah mit, wie sehr die Menschen unter der Isolation und Einsamkeit leiden. Die Inhaberin wollte deshalb nicht nur tatenlos zuschauen, sondern selbst aktiv werden. Sie hat seit einem Jahr viel Erfahrung im täglichen Umgang mit den Herausforderungen der Corona Pandemie gesammelt. „Das Testen unserer Mitarbeiter/innen und deren Schulung in speziellen Hygienemaßnahmen, die Corona erfordert, gehört bei uns seit Beginn der Pandemie zum täglichen Geschäft.“

 

Wie effizient und erfolgreich eine Zusammenarbeit für ein gemeinsames Ziel auf lokaler Ebene sein kann, zeigt sich in diesem Projekt. Nach Kontaktaufnahme von Savinsky mit der Gemeinde, machte sich Bürgermeister Claudius von Rüden persönlich für das Projekt stark und vermittelte den Kontakt zu den Betreibern des Schützenhauses, Familie Steffen. Da deren Räumlichkeiten wegen der Corona Pandemie weiterhin geschlossen bleiben müssen, stellte sie diese beherzt zur Verfügung. In Hinblick auf die Schulung des Personals und dessen Ausstattung mit entsprechender Schutzausrüstung, kennt sich Savinsky durch ihre Ausbildung als Desinfektorin bestens aus. Sie freut sich sehr über diesen starken gemeinsamen Schritt für Halstenbek, der in der Form nur gemeinsam gegangen werden konnte.

 

Getestet wird an 6 Tagen pro Woche im Schützenheim Halstenbek, Am Schützenplatz 24, in Früh- und Spät-Schichten. Die jeweils aktuellen Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte dem Buchungssystem checkin/corona-schnelltest-halstenbek , in dem Sie auch gleich Ihren Termin online buchen können. Ein spontanes Erscheinen innerhalb der Öffnungszeiten ist möglich, sofern die Kapazitäten es zulassen. Die Öffnungszeiten können in Abhängigkeit vom Bedarf noch ausgeweitet werden.
Die Vorlage des Personalausweises ist notwendig. Das Testergebnis wird nach kurzer Zeit per E-Mail mitgeteilt, so dass kein Warten auf das Ergebnis erforderlich ist. Parkplätze sind reichlich vorhanden.

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.corona-schnelltest-halstenbek.de

In Halstenbek gibt es nun zwei Testationen. Bereits seit März können sich Bürger im Arche Noah Gemeindezentrum in Halstenbek-Krupunder kostenlos testen lassen. Dort betreibt die Apothekerin Barbara Fisser eine Teststation (www.coronatest-termin.de).

Foto v.l.n.r.: Koordinatorin der Teststation Susann Cordes, Inhaberin Daymaker Annette Savinsky, Bürgermeister Claudius von Rüden

Presse-Kontakt Daymaker

Haushalts- und Betreuungsservice GmbH

Annette Savinsky

Hauptstraße 42a

Email: a.savinsky@diedaymaker.de

Tel. 0176/55944724

www.diedaymaker.de    

Anschrift Testzentrum

Halstenbeker Schützenhaus

Am Schützenplatz 24

25468 Halstenbek

https://app.no-q.info/schuetzenheim/checkins#/1959/2021-04-12