Du hast die Wahl! - Der Wahl-O-Mat zum Aufkleben kommt nach Halstenbek

 

Am 27.04.2017 von 09.00 bis 15.00 Uhr ist der „Wahl-O-Mat zum Aufkleben“ im Jugendzentrum JubA23 der Gemeinde Halstenbek

Halstenbek, 20.04.2017 – Nach dem bereits erfolgreichen viertägigen Projekt „das rote Sofa“, bei dem auf dem Rathausplatz der Gemeinde Halstenbek verschiedene Kommunalpolitiker den Jugendlichen Rede und Antwort standen sowie dem Planspiel „Kommunalpolitik - Ohne Jugend ist kein Staat zu machen“ findet nun das nächste politische Projekt für die Halstenbeker Jugendlichen statt. Am 27.04.2017 von 09.00 bis 15.00 Uhr wird der „Wahl-O-Mat zum Aufkleben“ in das Jugendzentrum JubA23 der Gemeinde Halstenbek kommen.

Der Wahl-O-Mat zum Aufkleben ist ein Frage-und-Antwort-Tool das zeigt, welche zu einer Wahl zugelassene Partei der eigenen politischen Position am nächsten steht. 38 Thesen können mit "stimme zu", "stimme nicht zu", "neutral" oder "These überspringen" beantwortet werden - alle zur Wahl zugelassenen Parteien können auf die gleiche Weise antworten. Auf diese Weise können die Nutzer die eigenen Antworten mit denen der Parteien abgleichen, und anschließend wird der Grad der Übereinstimmung mit den ausgewählten Parteien errechnet.

Die Bundeszentrale für politische Bildung hat zur Europawahl 2014 den „Wahl-O-Mat zum Aufkleben“ entwickelt. Zum Aufkleben? Der Wahl-O-Mat zum Aufkleben ist sozusagen der kleine Bruder des Online-Wahl-O-Mat. Er funktioniert völlig analog. Die Nutzer können gemeinsam die Thesen besprechen und ihre Zustimmung oder Ablehnung durch das Anbringen von kleinen Aufklebern zeigen. Am Ende bekommen sie ein Wahl-O-Mat-Ergebnis digital errechnet und ausgedruckt.

Durch die gemeinsame Erörterung der vorgegebenen Thesen, bietet der Wahl-O-Mat zum Aufkleben mehr Klarheit und Möglichkeiten zum Meinungsaustausch als die Onlineversion, und soll politisches Interesse bei den jungen Wählern wecken und für bessere Aufklärung sorgen.

Als Partner für dieses Projekt konnte das Team des JubA23 die Grund- und Gemeinschaftsschule an der Bek gewinnen. Am 27.04.17 von 09.00 bis 15.00 Uhr werden alle 10. Klassen der Grund- und Gemeinschaftsschule an der Bek den Wahl-O-Mat zum Aufkleben absolvieren und die Jugendlichen auf die Landtagswahl vorbereiten.

Um 11.00 Uhr hat sich Bürgermeister Claudius von Rüden angemeldet. Von Rüden lobt das erneute Engagement der Gemeinde und Schulen vor Ort für die politische Bildung. „Auch spielerisch kann man sich ernsten Themen nähern. Ob Online oder Offline - der Wahl-O-Mat weckt Interesse an Politik“, ist von Rüden überzeugt.

Kontakt

Ihr Ansprechpartner

JubA 23

Bahnhofstraße 22
25469 Halstenbek
Telefon: 04101 / 4 51 71
E-Mail: info(at)haus-a23.de
Nach oben

Wann ist was?

Mo Di Mi Do Fr Sa So
13 27 28 29 30 31 01 02
14 03 04 05 06 07 08 09
15 10 11 12 13 14 15 16
16 17 18 19 20 21 22 23
17 24 25 26 27 28 29 30

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltung:
Gymnastik für junge Senioren
Freitag, 28. April 2017 ,
09:30 - 10:30 Uhr