Der Umbau der Kreuzzung Lübzer Straße / Bickbargen beginnt

Die Lübzer Straße bleibt weiterhin befahrbar

Halstenbek, 06.04.2017 – Der Kreuzungsbereich Lübzer Straße / Bickbargen wird ab Montag, dem 10. April 2017, mit einer Lichtsignalanlage (LSA) ausgestattet. Außerdem werden in diesem Zusammenhang notwendige Umbauten an den Einmündungstrichtern der Straße Bickbargen vorgenommen.

 

Für diese Baumaßnahmen ist eine Vollsperrung der Einmündungsbereiche der Straße Bickbargen erforderlich. Erwartet wird eine Gesamtbauzeit von 6 Wochen.

Die ausgewiesene Umleitung erfolgt über den Eidelstedter Weg – Papenmoorweg - Bickbargen.

 

Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle weiterhin passieren. Während der Bauzeit wird für den Schulbusverkehr eine Nothaltestelle im Papenmoorweg eingerichtet. Hierzu müssen im Papenmoorweg beschränkte Halteverbote aufgestellt werden.

 

Die Gemeinde Halstenbek bittet alle Verkehrsteilnehmer um erhöhte Aufmerksamkeit und Verständnis.

Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Frank Neubert

Abteilung: Fachdienst Gebäude- und Flächenverwaltung
Funktion: Tiefbau
Gustavstraße 6
25469 Halstenbek
2. Stock Bauamt,  Zimmer 48
Telefon: 04101 / 49 11 55
E-Mail: frank.neubert(at)halstenbek.de
Nach oben

Wann ist was?

Mo Di Mi Do Fr Sa So
13 27 28 29 30 31 01 02
14 03 04 05 06 07 08 09
15 10 11 12 13 14 15 16
16 17 18 19 20 21 22 23
17 24 25 26 27 28 29 30

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltung:
Spieliothek
Freitag, 28. April 2017 ,
15:00 - 17:00 Uhr