Hauptausschuss

Der Hauptausschuss koordiniert die Arbeit der Ausschüsse und kontrolliert die Umsetzung der von der Gemeindevertretung festgelegten Ziele und Grundsätze in der von der Bürgermeisterin geleiteten Gemeindeverwaltung.

Zu seinen Aufgaben im Rahmen dieser Zuständigkeit gehören:

  • die Beschlüsse der Gemeindevertretung über die Festlegung von Zielen und Grundsätzen vorzubereiten
  • die von der Gemeindevertretung nach § 28 Satz 1 Nr. 12 zu beschließenden Grundsätze für das Personalwesen vorzubereiten
  • das von der Gemeindevertretung nach § 28 Abs. 1 Nr. 26 zu beschließende Berichtswesen zu entwickeln und bei der Kontrolle der Gemeindeverwaltung anzuwenden
  • auf die Einheitlichkeit der Arbeit der Ausschüsse hinzuwirken.

Der Hauptausschuss kann im Einzelfall Entscheidungen an sich ziehen, die den Fachausschüssen übertragen worden sind und Beschlüsse hierzu fassen.

Der Hauptausschuss ist Dienstvorgesetzter der Bürgermeisterin, er hat keine Disziplinarbefugnis.

 

Nach oben