Wichtig! Bei der Gemeinde Halstenbek werden zur Zeit keine Hilfestellungen bei der Beantragung von Hinterbliebenenrentenangeboten.

Folgende Unterlagen werden für den Hinterbliebenenrentenantrag benötigt:

  • Personalausweis / Paß
  • Sterbeurkunde / Heiratsurkunde
  • Geburtsurkunde Ihrer Kinder
  • Kontonummer - BIC u. IBAN Nummer
  • Rentenbescheide des verstorbenen Ehepartners (auch Betriebs- u. Zusatzrenten)
  • eigene Rentenbescheide (auch Betriebs- u. Zusatzrenten)
  • Anschrift und Krankenversicherungsnummer Ihrer Krankenkasse

Gerne nehmen wir auch Ihre Altersrenten- und Kontenklärungsanträge entgegen und leiten diese  an den zuständigen Rententräger weiter.

Wenn Sie eine Rentenberatung wünschen, wenden Sie sich bitte an:

 

Kontakt:

Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung

Bismarckstraße 23
25421 Pinneberg
Telefon: 04101 / 5 42 70
Fax: 04101 / 5427 25 65 5
www.deutsche-rentenversicherung.de
Anschrift

Gustavstraße 6 · 25469 Halstenbek
Telefon: 04101 / 491-0
Fax: 04101 / 401691
eMail: info(at)halstenbek.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag und Donnerstag:
8.30 Uhr - 12.00 Uhr

Dienstag zusätzlich:
14.00 Uhr - 18.00 Uhr

Mittwochs geschlossen

Freitag: 8.00 Uhr - 12.30 Uhr

Terminabsprachen sind auch ausserhalb dieser Öffnungszeiten möglich!